?

Log in

No account? Create an account

Canberra Day Wochenende

Die letzte Woche war reich an Erlebnissen, so dass ich kaum die Zeit gefunden habe, mal innezuhalten und aufzuschreiben. Da es die nächsten zwei Wochen gleich so weitergeht, will ich doch mal in aller kürze berichten.

Am Freitag kam Doro auf einen Gegenbesuch nach Canberra, und wir haben dann zusammen die Nationalgallerie, das Nationalmuseeum, das Parlament und den Telstra Tower angesehen. Am Abend hatte ich dann zum ersten Mal die Gelegenheit, Mikey's Barbeque auszuprobieren, als wir uns ein Abendessen gegrillt haben.

Sonntag sind wir wieder nach Sydney gefahren, um uns mit Charlotte zu treffen. Die beiden haben mich dann in ein Konzert der Hillsong Church mitgenommen, mit 20.000 Zuschauern im Olympic Park. Die Musik war fantastisch, es waren alles neue Lieder, die auf dieser Veranstaltung für die neue CD aufgezeichnet wurden.
Meine Stimmung wurde etwas getrübt durch die für mich sehr befremdliche Mischung aus Kommerz und Kirche. Einerseits war es ein offizieller Gottesdienst der Kirche, andererseits haben sich die Musiker genauso verhalten, wie man es von jedem anderen Rockkonzert erwarten würde.


Quelle: strictlynophotography.com

So war auch diesmal wieder Fotografieren verboten, mit Hinweis auf Copyright! Jeden anderen Grund hätte ich ja verstanden, nur will mir nicht in den Kopf, was die Australier so sehr dazu bringt, das Urheberrecht fehlzuinterpretieren. Auch vorher in der Nationalgallerie wurde schon Copyright als Grund angeführt, dass wir keine Fotos von Gemälden machen durften, selbst von solchen, deren Maler seit Jahrhunderten tot sind.

Am Montag hatte ich frei, denn es war "Canberra Day" -- einer der Feiertage, die es nur in der Hauptstadt gibt. Ich habe dann den Rückweg von Sydney etwas mit Umwegen verlängert und bin zunächst an der traumhaften Küste entlanggefahren, um dann irgendwann nach einem Bad an einem einsamen Pazifikstrand auf eine Dirt Road in Richtung Canberra abzubiegen.

Richtig gesehen, die Haare sind ab!
Richtig gesehen, die Haare sind ab!


Um den Rest der Woche kurz zusammenzufassen: Dienstag Lammsteak mit Louise, Mittwoch Karaoke in Kingston, Donnerstag Besuch bei den Bartletts (Andrew und Kirstie).
Heute Abend geht es dann auf in Richtung Melbourne, aber davon mehr, wenn ich wieder zurück bin.

Comments